Aktuelle Informationen

Peppe Elektrotechnik seit 1997 - Mehr als 20 Jahre Erfahrung in Sicherheit und Elektrotechnik

Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sowie Berufseinsteiger gesucht!

Peppe Elektrotechnik sucht Mitarbeiter für die Standorte Hamburg und Kiel. Attraktive Stellenangebote, wie u.a. Teilzeitbeschäftigung lesen Sie in unserem aktuellen Jobportal.

Jetzt zum Jobportal!

 

 

Berufseinsteiger aufgepasst!

Auch für Schulabgänger mit erfolgreichem Schulabschluss halten wir in diesem Jahr wieder interessante Ausbildungsstellen bereit. In unserem Jobportal gibt erste Informationen über Berufsmöglichkeiten bei uns im Unternehmen. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Wir bieten aktuell 5 Ausbildungsstellen:

  • 3 Stellen zum Elektroniker Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik in Kiel und Hamburg
  • 2 Stellen zum Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik in Kiel

an. Ausbildungsstart ist der 01.08.2018

Jetzt bewerben!

Wir sind ein präqualifiziertes Unternehmen!

Der Zweck des Vereins ist die Einführung und Weiterentwicklung eines Präqualifikationssystems für Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes zur Vergabe öffentlicher Bauaufträge auf der Grundlage der Leitlinie für die Durchführung der Präqualifikation von Bauunternehmen.Seit dem 24. Juni 2014 gehört peppe elektrotechnik auch zu den präqualifizierten Unternehmen. Wir wurden für die Leistungsbereiche "Brandschutzsystem und Elektroarbeiten" mit der Registrierungs-Nr. 010.102300 präqualifiziert und in die Liste der präqualifizierten Unternehmen beim Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. unter www.pq-verein.de eingetragen.

icon pdfZertifikat-Präqualifikation

Sprachalarmanlagen (SAA) nach DIN 14675

peppe elektrotechnik verfügt über den Kompetenznachweis gemäß DIN 14675 für Sprachalarmanlagen und steht Ihnen von der Planung über Montage bishin zur Instandhalten mit seinem Team zur Seite.

» Jetzt mehr über Sprachalarmanlagen (SAA) lesen!

Feststellanlagen (FSA) gemäß DIBt/DIN14677

peppe elektrotechnik ist autorisierter Facherrichter für Feststellanlagen und ist unter anderem berechtigt, Abnahmen und Instandhaltungen von autarken Feststellenlagen gemäß DIBt und DIN 14677 von Hekatron durchzuführen.

» Jetzt mehr zu Feststellanlagen (FSA) lesen!

Von jedem Punkt der Welt Zugriff auf Ihre Brandmeldeanlage

Mit Integral Remote haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf Ihre Brandmeldeanlage. Unterstützt werden dabei erstmals auch Geräte wie iPad und iPhone.

» Gesamten Artikel jetzt lesen!

Fernwartung für das Maritim Hotel Stuttgart

Fernwartung für das Maritim Hotel Stuttgart

Die Maritim Hotelgesellschaft mbH ist die größte inhabergeführte Hotelkette Deutschlands. Die Häuser in Stuttgart und Berlin hat die Kieler Peppe Elektrotechnik mit Integral IP-Brandmeldeanlagen ausgestattet, die mittels Remote Access aus der Ferne gewartet werden können.

In Deutschland gehören 37 Hotels der Maritim-Gruppe an, zudem betreibt sie 14 Hotels in sieben weiteren Ländern. Sowohl vorwiegend auf den Individualtouristen ausgerichtete Resort-Hotels in Ferienregionen und Kurorten als auch Stadtund Flughafenhotels in verkehrsgünstiger Lage gehören zum Portfolio der Gruppe. Die der Vier-Sterne-Kategorie angehörenden Häuser verfügen über ein reichhaltiges gastronomisches und Wellnessangebot und bieten unter dem Motto "Tagen und wohnen unter einem Dach" je nach Objekt Kapazitäten für Veranstaltungen aller Arten und Größen.

Flyer KompaktlöschanlagePresseartikel Fernwartung für das Maritim Hotel Stuttgart

Dach-Lösung für Media-Markt

Dach-Lösung für Media-Markt

Mit einer Notstromversorgung auf dem Gebäudedach konnte P.E.R. in Wilhelmshaven Kunde und Bauherren überzeugen. Peppe Elektrotechnik (Kiel) und die Treveria Asset Management (Frankfurt am Main) sind mit der P.E.R.-Lösung für ein umgebautes Hertie-Gebäude „hochzufrieden“. Die Notstromversorgung für die Sprinkleranlage erfüllt nicht nur komplexe technische Anforderungen, mit ihr konnte auch der sehr enge Zeitplan eingehalten werden.

Die Eröffnungs-Prospekte für den neuen Media Markt in der Wilhelmshavener Innenstadt lagen schon in den Briefkästen der Bürger der Stadt, da bekam P.E.R. gerade den Auftrag. Binnen fünf Wochen sollte P.E.R. im Auftrag der Peppe Elektrotechnik in Kiel eine Notstromversorgung für die bestehende Sprinkleranlage in dem ehemaligen Hertie-Kaufhaus in der Marktstraße betriebsbereit installieren. Denn am Eröffnungstermin für den neuen Media-Markt am 29.11.2011 konnte nicht gerüttelt werden.

Flyer KompaktlöschanlagePresseartikel peppe elektrotechnik - Dach-Lösung für Media-Markt

Clubhotel Maritim Timmendorfer Strand - Brandmeldeanlage saniert

Timmendorfer Strand - Die Lehren aus dem Feuer vom April 2008 sind gezogen: Das Timmendorfer Maritim Club Hotel hat jetzt eine Brandmeldeanlage nach dem neuesten Stand der Technik.

icon pdfPresseartikel Clubhotel Maritim Timmendorfer Strand - Brandmeldeanlage saniert

Kieler Innungsbester im praktischen Teil der Gesellenprüfung 2009

Unser Auszubildender Morris Knop hat im Februar 2009 seine Ausbildung zum Elektroniker, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik erfolgreich beendet und das beste Ergebnis im praktischen Teil der Prüfung erzielt. Wir gartulieren Morris zu diesem Erfolg.

icon pdfKieler Innungsbester im praktischen Teil der Gesellenprüfung 2009

Serviceinformationen für Vertragskunden eingerichtet

Für Wartungsvertragskunden haben wir auf unserer Homepage in dem Bereich "Service"  / "Partnerinformationen" aktuelle Informationen für Bereitschaftsdienste und Hinweise für den Fall von technischen Notfällen hinterlegt. Die notwendigen Anmeldedaten erhalten Sie über unser Büro oder als gesonderte Anlage zu Ihrem Wartungsvertrag.

icon pdfServiceinformationen für Vertragskunden Muster

Brandmeldetechnik und Brandmeldeanlagen besitzen bei uns einen hohen Stellenwert

Unser Leistungsspektrum beinhaltet die Planung, Lieferung, Errichtung und Instandhaltung von Brandmeldeanlagen. Hierzu stellten wir uns in dem Fachmagazin Pro Sicherheit der Firma Hekatron Brandmeldesysteme vor.

icon pdfPresseartikel Pro Sicherheit

Löschanlagen: Kompaktlöschanlagen für EDV Serverräume und Elektroschaltanlagen

Ab sofort liefern wir ihnen bundesweit VdS zugelassene Kompaktlöschanlagen aus dem Hause Hekatron für Räume bis 100 m³ Raumvolumen inkl. Brandfrüherkennung. Im Einsatz ist hier ein Löschmittel, welches keinerlei Rückstände an den elektronischen Geräten hinterlässt, nicht umweltgefährdent ist und keine Personengefährdung verursacht. Sie wünschen nähere Informationen, eine Demonstration des Löschmittels oder eine Vorortberatung?

Bitte rufen sie uns an, wir beraten sie gerne.

Einsatzgebiete

  • EDV Serverräume
  • Elektroschaltanlagen
  • Mess- und Regeltechnik

Flyer KompaktlöschanlageFlyer Kompaktlöschanlage

Zusätzliche Informationen